Cori-Stein-Thriller

Wer die Wahrheit sucht, lebt gefährlich.

Ich bin ein großer Fan von Fernsehkrimiserien wie Navy CIS, Lethal Weapon, Burn Notice, Person of Interest und Castle. Wer solche humorvoll-spannenden TV-Krimis mag, dem könnten meine Cori-Stein-Thriller gefallen.

Was viele Leser an meinen Geschichten schätzen, ist, dass ich sie sorgfältig recherchiert habe. Denn meine Thriller spielen in verschiedenen Ländern der Welt und drehen sich immer um reale Probleme, zum Beispiel um gefälschte Medikamente (Ohne Skrupel) oder Nazi-Raubkunst (Die Mauritius-Papiere). Es lässt sich eben doch nicht ganz verleugnen, dass ich langjährige Erfahrungen als Journalistin habe 😉

Bisher sind fünf Thriller mit der jungen, eigenwilligen Journalistin Cori Stein als Hauptfigur erschienen.

  1. Ohne Skrupel
  2. Das Phönix-Vermächtnis
  3. Eiskalt in Moskau
  4. Die Mauritius-Papiere
  5. Endstation Mumbai

Die ersten drei Thriller gibt es als E-Book auch als super günstigen Sammelband.

Außerdem habe ich zwei Cori-Stein-Minithriller veröffentlicht.

  1. Den Kurzkrimi “Cherchez la femme”. Die Geschichte findet sich bei Wattpad sowie der Link zu einer überarbeiteten Version auf dem Anmeldeformular meines Newsletters (ohne Verpflichtung, diesen zu abonnieren) — und das jeweils kostenlos. Für Cori-Stein-Fans: Diese Geschichte spielt vor den Geschehnissen in Ohne Skrupel.
  2. Wer meine Cori-Stein-Thriller Ohne Skrupel und Das Phönix-Vermächtnis kennt, erinnert sich vielleicht, dass Cori darin an ihre erste große Story zurückdenkt. Und wer sich beim Lesen gefragt hat, was es damit auf sich hat, bekommt in dem Minithriller „Die Tschetschenien-Story“ die Antwort. Einen Link dazu gibt es ebenfalls auf dem Anmeldeformular meines Newsletters , außerdem finden Sie auch diese Geschichte bei Wattpad, wieder in beiden Fällen kostenlos.